VORTRÄGE

Husum

Familienbildungsstätte

Woldsenstraße 45 – 47

03.04.2019 – 19:00 Uhr

My Home is my Castle
Oder wie man im Alter dennoch zu Hause wohnen kann. 

Antje Holst – Kompetenzzentrum Demenz

22.05.2019 – 19:00 Uhr

Rechnungslegung und Genehmigungspflichten
Grundlagen der rechtlichen Betreuung aus Sicht der Rechtspfleger 

Simone Bock – Rechtspflegerin am Amtsgericht Husum

Mildstedt

Dörpshus

Schulweg 8

20.02.2019 – 18:00 Uhr

„Damit Gutes tun auch gut tut“
Umgang mit belastenden Situationen im Ehrenamt

Marco Eichhorst – Supervisor

Bredstedt

Tondern Treff

Osterstraße 28

20.03.2019 – 18:00 Uhr

Unabhängige Patientenberatung
Was tun bei Unzufriedenheit mit der medizinischen Behandlung oder Pflege?

Dagmar Jonas – Patientenombudsfrau für Nordfriesland

 

SEMINARE

Einführungsseminar

„Helfen will gelernt sein“
Einführung in das Betreuungsrecht

Das Einführungsseminar in die Aufgaben ehrenamtlicher Betreuung.
Herzlich einladen möchten wir auch im familiären Umfeld tätige
Betreuerinnen und Betreuer. 

Freitag 15. Februar bis Samstag 16. Februar 2019 
Freitag: 13:00 – 20:00 Uhr Samstag: 9:00 – 16:00 Uhr 

Familienbildungsstätte in Niebüll, Uhlebüllerstr. 22, 25899 Niebüll 

Moderation: Bernd Albert, Lebendiges Ehrenamt, Lübeck 

Supervision

für Betreuerinnen und Betreuer 

Unter fachlicher Leitung können belastende Interaktionen und Spannungen aus Ihrem Engagement in einer Gruppe thematisiert und reflektiert werden. Partnerschaftlicher Umgang und beratende Arbeitsbegleitung sorgen auch für Anerkennung und Selbstbestätigung – mit Marco Eichhorst. 

12. Februar 2019 10:00 – 12:00 Uhr 

Im Kreishaus Husum, Raum Südtondern 

14. Mai 2019 10:00 – 12:00 Uhr 

Im Kreishaus Husum, Raum Südtondern 

Durch die Finanzierung des Kreises Nordfriesland ist das für Sie kostenfrei.
Nur mit Anmeldung unter (0 48 41 – 41 75.)